Kernsanierung eines Holz-Ferienhauses

in Over­ath nach EnEV 2014.

Däm­mung der kom­plet­ten Gebäu­de­hül­le unter Ein­satz von nach­wach­sen­den Roh­stof­fen. HT nach der Maß­nah­me 0,41W/m²K. Belüf­tung des Gebäu­des mit feuch­te­re­geln­dem Zu- und Abluft­sys­tem.
Heiz­quel­le: Klei­ner Bio­mas­se-Ofen für extre­me Käl­te­pe­ri­oden.

IMG_8375_kl
IMG_8368_kl